plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

92 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 Endlich gesagt ! 26.01.2009 (23:00 Uhr) M67
Moin,
ich habe meiner Frau diesen Winter von meiner Leidenschaft für Strumpfhosen erzählt!
Ich bin schon seit meiner Kindheit verrückt nach Strumpfhosen, habe es aber immer für mich behalten. Als ich alleine gewohnt habe, lief ich den ganzen Tag in SSH rum. Meine Freundinen haben nie etwas davon mitbekommen, weil ich mich einfach nicht traute. Sie waren aber auch nie besondere Strumpfhosenträger.
In meiner nun achtjährigen Ehe habe ich ab und zu heimlich eine SSH getragen, bis ich sie eines Tages in den Wäschekorb tat. Die Verblüffung meiner Frau war gross, während ich es als praktisch abtat. Im November, nach einem Tierparkbesuch, lief ich abends in einer schwarzen SSH rum und sie fragte mich irgendwann, was das mit der Strumpfhose auf sich hat. Ich beichtete ihr alles! Das angenehme Tragegefühl, die Weichheit der SSH und den tollen Anblick(gerade bei Frauen). Nach kurzem Stutzen und weiteren Überlegen sagte sie, wenn ich Strumpfhosen gerne trage, wär das doch OK!!! Mein Herz hämmerte wie verrückt, weil ich vor diesem Moment echt Angst hatte. Sie hätte mich ja auch als Tunte abstempeln können und mit Strumpfhosen wär dann erstmal vorbei gewesen. Aber im Gegenteil! Nachdem ich ihr vor Weihnachten ein paar SSH geschenkt hatte, saßen wir Heiligabend( nachdem wir die Verwandschaft verabschiedet hatten) beide in SSH vor dem Fernseher und tranken Glühwein. Mein geilstes Weihnachtsfest!!!
Ich ziehe jetzt zu jeder möglichen Gelegenheit eine SSH an und behalte sie dann im Haus auch weiter an. Meine Frau und meine beiden Kinder übrigens auch.
Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Gute oder auch schlechte?
Gruß
 Re: Endlich gesagt ! 27.01.2009 (11:46 Uhr) Dino
Hi,

ich glaube, dass du dir auf Dauer den Reiz genommen hast. Irgendwann wird es dir von deiner Frau im Streit auch mal vorgeworfen werden. Pass bloss auf, dass du eben nicht bei jeder Gelegenheit mit Strumpfhose rumläufst, sonst knallt es dir irgendwann im Streit voll um die Ohren, sodaß du jeglichen Spaß daran verlierst, was deine Frau betrifft. So ist es mir jedenfalls ergangen. Heute interessiert es mich bei ihr überhaupt nicht mehr, was sie in der Beziehung trägt. Im Gegenteil wünschte ich mir, es ihr nie gesagt zu haben. Ich konnte mich zwar am Anfang, so wie du unglaublich daran erfreuen, wenn sie sogar Situationen herbeiführte, die ich sonst nie erlebt hätte. Da waren wir z.B. an einem Strand, hatten dort ein Ferienhaus gemietet und gingen in der Dämmerung noch mal an den Strand zum spazierengehen. Am Ende des Holzstegs blieb sie stehen, drehte sich zu mir, zog ihre Schue aus, dann ihre Jeans versteckte beides hinter der Holzbank und stand so in Strumphose und Sweat Shirt vor mir. Dann sagte sie mit riesenbreitem Grinsen: "Na los, du auch" und ich tat es ihr nach. So liefen wir dann im Partnerlook stundenlang am Strand entlang und es war uns egal, wenn uns ab und zu im hellen Mondschein ein paar Leute sahen. Es war supertoll! Und irgendwann hieß es dann im Streit " Du stehst ja eh nur auf Strumpfhosen !" Auch wenn wir auf Privatfeiern waren und es lief mal ein Mädel im kurzen Rock ohne Schuhe in Strumpfhosen rum, sah ich genau, dass meine Frau mich ab sofort mißtrauisch beäugte. Früher hätte sie es garnicht bemerkt.
Mach es also besser als ich.
Bis dann Dino
 Re: Endlich gesagt ! 27.01.2009 (15:45 Uhr) Unbekannt
Klasse, ich finde es super toll, wenn Männer dazu stehen! Und ich werde es meinem Mann immer erlauben Strickstrumpfhosen zu tragen! Es ist sogar sehr gut wenn er sie im Winter trägt, hat er keine an bekommt er was auf den Po! :-)
 Re: Endlich gesagt ! 29.01.2009 (00:29 Uhr) Mike
ich finds ebenfalls toll wie offen hier Strumpfhosen getragen werden.
Bin auch total vernarrt in diese Beinkleider, jetzt bei dieser Kälte trage ich jeden Tag
eine Strickstrumpfhose. Ziehe mir auch zum Schlafen eine Strickstrumpfhose und Shirt an
ist momentan viel wärmer und sehr angenehm!
Habe meine Freundin auch überredet mal nachts welche zu tragen, mit Erfolg.
Wenn ich mal Lust habe ziehe ich mir schon mal einen Rock zur Strumpfhose an - aber nur
Zuhaus am Abend und bei geschlossenen Rollos. Meine Freundin ist zwar nicht so begeistert wenn
ich ihr ankündige heute abend einen Rock zu trage,
habe ich den Rock aber mal an findet Sie es doch schön!
In den Übergangszeiten trage ich auch gerne Feinstrumpfhosen hautfarben oder schwarz
von der Freundin - hat genug davon!
Würde auch gerne mal rausgehen mit Strumpfhose und Rock - und dazu noch Stiefel dann wärs perfekt.
Mal sehen vielleich kann ich meine Freundin mal dazu überreden - es muss aber dunkel sein sonst
würd ich es nicht machen. Will nämlich nicht von Nachbarn oder so erkannt werden.
Trägt sonst noch jemand Rock oder Stiefel zur Strumpfhose??
Was sagen eure Partner dazu?

Grüße Mike
 Re: Endlich gesagt ! 29.01.2009 (14:22 Uhr) Jürgen
Hi,
ich trage gerne Feinstrumpfhosen, Röcke , Damenwäsche, High Heels, Pumps in verschiedener Ausführung. Nachdem meine Freundin nach und nach bemerkte, wie ich drauf bin, hat sie Schluss gemacht. Ähnlich wars mit der davor und der davor...

Egal, meine Frauenklamotten und vor allem die Feinstrumpfhosen zicken wenigstens nicht rum, und machen mich immer geil.

Gruß, Jürgen
 Re: Endlich gesagt ! 29.01.2009 (16:52 Uhr) Jürgen1
Damit keine Mißverständnisse aufkommen! Hier sind wohl mehrere "Jürgen" unterwegs.Oder?
 Re: Endlich gesagt ! 29.01.2009 (21:27 Uhr) Unbekannt
Ich habe mir so mit 16 / 17 wieder angefangen Strumpfhose zu kaufen, nachdem ich vielleicht 3 bis vier Jahre keine mehr angezogen hatte. Seitdem trage ich von mindestens November bis März Strumpfhosen (auch mal Leggins). Meine heutige Frau hat mich als als Strumpfhosen tragenden jungen Mann kennengelernt. Sie fand das auch immer ganz normal - so wie ich auch. Zuhause trage ich selten eine Hose über der Strumpfhose. Das stört weder meine Frau noch meine Töchter. Meine Frau trägt seltener Strumpfhosen als ich. Wenn, dann zieht sie im Haus auch keine hose drüber. Vor kurzem hat sie sich sogar eine meiner Strumpfhosen "gestenzt". Ich hatte gerade ein Paket mit Strumpfhosen vom RoBa-Versand geöffnet, als sie sich eine der Strumpfhosen griff und meinte, das sei jetzt ihre. Sie hat die anprobiert, sie passte und sie wurde anbehalten. Es war ein breitgerippte Strickstrumpfhose in beige. Ich zog eine in braun (bei RoBa eher hellbraun) an. Unsere Töchter meinten: "Ihr habt ja die gleichen Strumpfhosen an." Also da gibts bei uns keine Probleme: Strumpfhosen sind funktionale Kleidungsstücke für die ganze Familie.
LM  

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.