plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

39 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 Strumpfhosenkauf 24.05.2011 (16:28 Uhr) Rob Roy
Wie fühlt Ihr euch beim Strumpfhosenkauf ? Seid ihr unsicher, erregt oder doch ganz lässig ?

Für mich war das früher immer ein ganz besonderer Kick, und auch heute komme ich kaum an einem Warenhaus vorbei, ohne mir zumindest eine Feinstrumpfhose zu kaufen. Aber erregt bin ich dabei kaum noch, eher gespannt auf die Reaktion der Verkäuferin. Manchmal spreche ich se sogar ganz bewusst darauf an und gebe ausdrücklich zu erkennen, dass die Strumpfhose für mich sein soll. Einen blöden Kommentar habe ich da noch nicht erlebt, eher schon gute Beratung oder halt Gleichgültigkeit.

Dabei muss ich sagen, dass ich mir das Ladenpersonal schon recht genau anschaue und zuvor checke, wer an der Kasse sitzt. Bei männlichen Verkäufern und jungen Frauen werde ich leicht unsicher. Mehr Vertrauen setze ich in ältere Verkäuferinnen, für die es in den meistn Fällen noch ganz normal ist, dass auch Männr zumindest im Winter Strumpfhosen tragen.

Insgeamt ist es für mich irgendwie ein Spiel zwischen öffentlichem Outing und nicht ertappt werden. Letzteres betrifft insbesondere auch den weiteren Bekanntenkreis, der nichts von meiner Leidenschaft weiß und wissen soll, da man so ja doch leicht angreifbar wird.

Deshalb ist es manchmal doch so eine Stimmungssache, die mich dann vom Kauf einer neuen Strumpfhose abhält.

 Re: Strumpfhosenkauf 24.05.2011 (23:31 Uhr) Kroatien SHS
Komme aus Zagreb im Kroatien.Liebe sehr Damenstrickstrumpfhosen.Schonn am anfang Oktober schaue ich alle Schaufenstern im Stadt ob schon Strickstrumpfhosen im Vekauf sind und wieleicht welche neue Farbe die ich noch nicht habe,zb. rotte oder rosane.Es dauerte lange lange biss ich Mut bekamm selber eine Strumpfhosen zu kaufen.Heute immer noch sage ich dass es fuer meine Frau (bin immer noch solo),oder fuer meine Mutter ist.War einmall von jungere Verkauferin und noch eine mittelaltere Dame die dort war ausgelacht.Genau wie bei Dir alles geht leichter bei eine aelterre Verkeuferin.Habe ienmal Strickstrumpfhosen per Neckerman Kroatien Katalog an Postlagend bestellt.Dieses mal war ich von Postbeamter ausgelacht der sah dass es um Damenstrickstrumpfhosen handelt.Manchmal fahre ich nur wegen Strickstrumpfhosen nach eine 100 km entfernte Stadt mit tradizionelle Srtumpfhosenfabrik.Manchmal finde ich auch dort nichts fuer mich.Kaufe auch mal am flohmarkt schonn getragene Strickstrumpfhosen.Wuerde gerne mit andere Leuten die Strumpfhosen lieben kontaktieren,auch Internazionale SHSclub gruenden,auch wegen Strumpfhoen mal nach Deutschland kommen oder einladen.Gruess!
 Re: Strumpfhosenkauf 25.05.2011 (10:05 Uhr) Strickstrumpfhosenfan
Strumpfhosenkauf ist heute halt nicht mehr das was es mal war, am liebsten waren mir in den 80 zigern die Strumpfhäuser, mit klassischer Ware üblich waren es auch immer gleich die Besitzer selber die den Kunden bedient haben.
Wenn dann so eine Herrenstrumpfhose von mir gekauft wurde und ich war bereits Stammkunde war schon klar was wohl der Grund für meinen Besuch war.
Sehr kompetente und freundliche Bedienung, sowas gibt es leider heute nicht mehr

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.