plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

37 User im System
Rekord: 86
(20.06.2021, 12:51 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 Was steckt dahinter ?? 09.08.2006 (16:36 Uhr) Doreen
 Re: Was steckt dahinter ?? 09.08.2006 (20:12 Uhr) pantylein
 Re: Was steckt dahinter ?? 10.08.2006 (08:17 Uhr) simone
 Re: Was steckt dahinter ?? 10.08.2006 (17:46 Uhr) Tights
 Re: Was steckt dahinter ?? 11.08.2006 (10:49 Uhr) Doreen
 Re: Was steckt dahinter ?? 11.08.2006 (11:11 Uhr) Doreen
 Re: Was steckt dahinter ?? 11.08.2006 (20:28 Uhr) mari112
 Re: Was steckt dahinter ?? 11.08.2006 (23:11 Uhr) Overknees
Hm.

Den Beitrag kann man auch mit "es lebe die Intoleranz" überschreiben.

Zum einen halte ich die Geschichte mit dem "Sohn" (wie 95% aller gleichartigen Beiträge in solchen Foren) für schlichte Fakes.

Zum anderen ist es geradezu absurd, solchen Vorlieben mit Verboten zu begegnen.

Was passiert?

Das ganze wird in die Heimlichkeit verdrängt, es führt nur dazu, dass auf der einen Seite Ängste wegen Nicht-Akzeptanz entstehen, auf der anderen Seite gibt es Misstrauen (hat er wieder heimlich eine angehabt???), es entsteht schlicht ein Kreis unguter Gefühle, aus dem keiner mehr raus kommt.

Ich bringe es mal vereinfacht auf einen Nenner:

Entweder akzeptiert man Eigenheiten/Vorlieben, stärker ausgedrückt auch Fetische seines Partners oder man trennt sich.

Meine Vorliebe für (allerdings nur Strick-) Strumpfhosen habe ich auch jahrelang nur heimlich ausgelebt, im Ergebnis hatte in dieser Zeit auch keine Beziehung Bestand.

Und genauso wird es jedem anderen auch ergehen, der solche Dinge bei seinem Partner nicht zu akzeptieren bereit ist.

Psychologisch betrachtet hat sowas auch ganz nette Aspekte, aber die vernachlässigen wir an dieser Stelle mal geflissentlich.

Und an die "Mutter" des angeblichen Sohnes: für mich hat die Nazi-Herrschaft 1945 ihr verdientes Ende gefunden... sehe ich allerdings die Methoden, die Du schon angesprochen hast, kommen mir doch gelinde Zweifel.
Wegen einer solchen Sache solch üble Methoden überholter Polizeistaaten aufleben zu lassen... Entschuldigung, aber an Deiner Stelle solltest Du Dir sehr peinlich sein.

Geholfen, in welcher Hinsicht auch immer, ist jedenfalls keinem Menschen mit solchen Methoden.

Es ist ein Zeichen absoluter Respektlosigkeit, hier solche Dinge zu veröffentlichen, die dementsprechenden Ratschläge halte ich für schlimmer, die sind schlicht eine Unverschämtheit.

Sollte Dich der Ton stören, meine Email Adresse ist sichtbar, ich stehe auch ausserhalb dieses Forums zu meiner Aussage.

Besten Gruß

Marc A.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.