plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

69 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 vor dem Internetzeitalter? 01.09.2009 (11:20 Uhr) Christian
Wie war es bei euch eigentlich vor dem Internetzeitalter?
Dachtet ihr da, dass ihr die einzigen mit einer Vorliebe für Strumpfhosen seid?

Ich hätte mir jedenfalls nicht vorstellen können, dass es so viele gibt, die Strumpfhosen mögen.
 Re: vor dem Internetzeitalter? 01.09.2009 (16:42 Uhr) Jürgen45
Vor dem internet,wußte ich von einem Mann,daß er auch Strumpfhosen anzieht.Es war der damalige Freund und seit 5 Jahren der Ehemann von einer Cousine.Es war Winter und ich besuchte die beiden.Es war kalt,und die Cousine sprach auch davon.Ich erzählte ihr,das man was dagegen machen kann.Ich ziehe und habe eine Strumpfhose an.Wenn ich zuhause bin,immer OHNE Jeans.Da sagte er,daß er das zuhause auch macht,wenn beide alleine sind,oder wenn ihre Schwester zu Besuch da ist.Ungefähr 10 Minuten später,saßen wir 3 in Pullis und Strumpfhosen in der Wohnung! Die Cousine läuft in der Wohnung nähmlich auch am liebsten in T-Shirt oder Pulli UND Strumpfhose rum.
Gruß Jürgen  
 Re: vor dem Internetzeitalter? 01.09.2009 (18:49 Uhr) socky 01
Hallo Christian
Nein das es so viele sind wüste ich nicht. Aber gedacht habe ich mir das schon. Und das es so ein Forum gibt, habe ich zu spät heraus gefunden .Ohne Internet würde so etwas auch nicht klappen.
G . SOCKY 01
 Re: vor dem Internetzeitalter? 01.09.2009 (23:31 Uhr) Unbekannt
Ach ja, die Gute Alte Zeit. War sie wirklich besser?
Zuletzt geändert von Strickstrumpfhose am 09.09.2009 um 22:45 Uhr.
 Re: vor dem Internetzeitalter? 02.09.2009 (01:41 Uhr) Chris_68
Hallo!

Wenn ich daran denke, wie groß der deutschsprachige Raum ist und wie wenige hier im Forum posten (abzüglich der Trolle), dann muss ich leider sagen, dass wir eine verschwindend kleine Gruppe sind.

Grüße, Chris
 Re: vor dem Internetzeitalter? 02.09.2009 (08:22 Uhr) Paul
Hallo,
bei der ganzen Sache darf man aber nicht vergessen, das hier in den Foren diejenigen sind, für die Strumpfhosen was ganz besonderes sind.
Dann gibt es aber auch noch die Leute, die Strumpfhosen einfach so anziehen, ohne jegliche Hintergedanken und besonderen Kick.
Für die ist es einfach so, wie für uns ein T-Shirt oder eine Boxershort. Und ich glaube, da gibt es eine ganze Menge von.
In unserer Firma (Landschaftsbau-Betrieb) sind alleine 5 Jungs und Männer, die sie einfach als Wärmeschutz anziehen im Winter, selbst zwei Lehrlinge (18 und 19) ziehen sie an, wahrscheinlich, weil sie es bei den anderen gesehen haben und auch niemand was dazu sagt.
Man sollte also daran denken, das nur die "Fetischisten" sich in den Foren tummeln.Deren Zahl ist natürlich längst nicht so groß wie die Menge an Strumpfhosen tragenden Männern.
Gruß Paul
 Re: vor dem Internetzeitalter? 02.09.2009 (08:57 Uhr) Christian
Es gibt ja noch mehr Foren als dieses.

Außerdem gibt es ja auch die sozialen Netzwerke, in denen es auch Strumpfhosengruppen gibt. Ich bin beispielsweise bei wer-kennt-wen.de. Dort gibt es verschiedene Strumpfhosengruppen, die größte davon mit derzeit 396 Mitgliedern. Vermutlich gibt es sowas auch bei Facebook, StudiVZ und wie sie alle heißen.

Dazu muss man noch sagen, dass viele (ich auch) in eine solche Gruppe niemals eintreten würden, da man ja mit dem kompletten Profil dort sichtbar ist. Das heißt, die Zahl derjenigen, die sich für Strumpfhosen interessieren, ist vermutlich noch deutlich größer.

Gemessen an der Gesamtbevölkerung ist die Zahl der Strumpfhosenliebhaber sicher immer noch sehr gering, da gebe ich Dir recht. Aber die Zahl ist immerhin höher als so mancher glaubt.
 Re: vor dem Internetzeitalter? 05.09.2009 (15:31 Uhr) Andreas B.
Für die, die Strumpfhosen aus Leidenschaft tragen, oder für die es eben nicht normal ist, haben im Internet die Möglichkeit sich darüber zu unterhalten, was vorher nicht möglich war.

Es gäbe für uns Männer wahrscheinlich keine andrere Möglichkeit uns über Strumpfhosen auszutauschen.
Wir können nicht bei einem Stammtisch über dieses Thema reden, anders das andere Geschlecht (neid).

Deshalb bin ich froh das es inzwischen viele Foren gibt bei denen diese Thematik aufgegriffen wird. Schwierig hingegen ist es, zwischen einem Fake und Ernsthaftigkeit zu unterscheiden.

Ich persönlich hab angefangen Strumpfhosen zu tragen nachdem ich Internet über den Strumpfhosenfetisch gelesen habe. So bin ich  über den Fetisch zum Strumpfhosenträger geworden. Heute versuche ich den Spagat zwischen "Vernunft" und "sexuellen Trieb" zu schaffen . Das heißt wenns warm ist zieh ich keine an. Wenns kalt ist geniese ich sie doppelt. Wobei das wärmende Gefühl nach Abstand erst an zweiter Stelle stehet. -Ach ja, ich friere leicht-

Lg Andreas B.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.