plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

64 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 Unsicherheit bleibt 11.10.2009 (12:58 Uhr) Timo
Hallo,

trage jetzt in der Herbstzeit wieder Strickstrumpfhosen, gerne auch
unter Anzügen und Jeans.

Bin aber immer unsicher, wenn mal etwas passieren sollte wie
ein Unfall, ein plötzlicher Arztbesuch oder wenn die Hose doch
mal reißen sollte.

Meine neue Freundin hat nichts dagegen, wenn ich  meine Strumpfhosen
daheim offen trage. Sie meint, mindestens in den eigenene 4 Wänden
solle ich unbefangener damit umgehen weil ich eine gute Figur habe
und in Strumpfhosen gut aussehe.

Viele Grüße

Martin

PS: heute bin der Wohnung trage ich eine dicke schwarze Baumwollstrumpfhose,
dazu ein graues Sweatshirt.


  
 Re: Unsicherheit bleibt 11.10.2009 (13:11 Uhr) gay
man kanns auch übertreiben. Mit der einstellung geh besser in langen Unterhosen raus. Kopfschütteln, ,grinst.
 Re: Unsicherheit bleibt 11.10.2009 (16:20 Uhr) Eike
Hallo Martin,

ja genau das habe ich auch schonmal gedacht, jedoch denke ich dass jeder Arzt und Sanitäter seinen Job sehr rational macht und hier wahrscheinlich keinen Lachkrampf bekommt wenn er einen Mann in Strickstrumpfhosen sieht! Du wirst es nicht glauben aber auch Sanitäter tragen Strumphosen, meistens weisse und es gibt bestimmt auch jede Menge Ärzte die das tun! Wo bleibt die Unsicherheit?
Eike
 Re: Unsicherheit bleibt 11.12.2009 (08:04 Uhr) Sauerländer
Hallo Timo,
du brauchst nicht unsicher zu sein.
Ich war auch schon mal beim Arzt und hatte eine Strickstrumpfhose an.
Ich wollte nur zur Grippeimpfung.
Da meinte er,wir könnten ja mal einen Hautkrebstest machen.
Dafür musste ich mich komplett nackt ausziehen.
Die Strumpfhose hat ihn gar nicht interessiert.
Nach der Untersuchung meinte er nur, ich könnte mir Zeit beim anziehen lassen.

Viele Grüße aus dem Sauerland.
 Re: Unsicherheit bleibt 11.12.2009 (11:23 Uhr) Unbekannt
Unter bestimmten Umständen, können die die Behandlung auch verweigern. Dann doch besser keine Strumpfhose!
 Re: Unsicherheit bleibt 11.12.2009 (19:13 Uhr) Till
Aber Hallo ! So ein Quatsch !

Kein Arzt wird wegen einer Strumpfhose eine Behandlung verweigern.

Till

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.