plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

26 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 Strumpfhosenverbot 03.01.2007 (12:56 Uhr) sisyphus_1971
Als ich 7 Jahre alt war sollte ich von einem Tag auf den anderen im Winter Lange Unterhosen an Stelle von Strumpfhosen tragen. Gleichzeitig verschwanden alle Strumpfhosen aus meinem Schrank. Es half nichts, dass ich aus Protest alle langen Unterhosen in tausend Einzelteile zerschnitt, ich bekam einfach neue lange Unterhosen. Ich habe eine Schwester, und natürlich hätte ich heimlich ihre Strumpfhosen tragen können, an Stelle dieser grauenhaften langen Unterhosen, aber es kam mir nie in den Sinn, die Klamotten meiner Schwester zu tragen, denn das Problem war ja nicht, dass ich nicht wie meine Schwester war, dass ich kein Mädchen war, sondern dass mir ohne vernünftige Erklärung als Junge etwas weggenommen wurde, und ich es zurück wollte!
Wenn Jungs lange Unterhosen tragen und Mädchen Strumpfhosen, dann sind also die Füsse der Unterschied zwischen den Geschlechtern.

Ist das nicht alles eine Tarnung? Eine Travestie, in der Jungs Jungs imitieren, die vorgeben wie Männer zu sein und Mädchen Mädchen imitieren die vorgeben wie Frauen zu sein, also Kinder als Transvestiten von Stereotypen für die Augen Erwachsener?

Ein Jahr nach meinem Strumpfhosen-Verlust suchte ich etwas im Schrank meiner Eltern und ich fand eine grosse Tüte mit alten Klamotten für die Altkleidersammlung. Alle meine alten Strumpfhosen waren drinnen und ich versuchte sofort eine anzuziehen. Ich war aber in der Zwischenzeit gewachsen und die Strumpfhose passte nicht mehr.

In einem Kleidungsstück aus der Vergangenheit zu stehen, in Stoff, den man einmal mochte und an den man sich noch erinnert, das ist wie in einer abgeworfenen Haut der Vergangenheit zu stehen, und zu merken dass uns die Vergangenheit nicht mehr passt.

Ein schaler Geruch nach "Entweder ... Oder ...", das keinen Sinn zu machen scheint. Schlimm ist, dass man zu lange den Entscheidungen anderer ausgesetzt ist.  Ich versuchte zum Beispiel Socken an die langen Unterhosen zu nähen um sie zu Strumpfhosen zu machen, und in dem Alter waren meine Nähkünste sehr bescheiden.
Vielleicht finden sie das richtig lustig, diese Geschichte, diese Erinnerung, diesen doppelte Verlust, aber für mich ist sie eine der schlimmsten meines Lebens.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.