plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

69 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 SSH Träger sind (nicht) schwul 13.10.2009 (19:21 Uhr) Oswald Kolle
Toller Name?
Liebe Strickstrumpfhosen tragende Community:
Wer als Mann Strumpfhosen wird erstmals als komisch selten vieleicht sogar als ein exotisches Wesen abgestempelt!
OK!
Wir wollen uns nicht herausreden, es mag sein das unter den Strumpfhosen tragenden Männern auch hier und da ein homosexueller dabei ist! Ok, es gibt auch homosexuelle die normale Wäsche tragen, deshalb sind auch nicht gleich alle Männer homosexuell! Richtig?
Dem einen ist es ein Fetisch, wieder ein anderer zieht Strumpfhosen einfach gerne an weil er sich darin wohl fühlt und brilliante Erlebnisse darin hatte! Diese sind zu 99% auf eine fetisch begünstigte Vorliebe zurück zu führen!
Ein Bsp.: Frau Meyer geht mit Ihrem Mann einkaufen, da es keine Unterhosen in langer Form in Gr. 6 gab, kauft Frau Meyer Ihrem Mann eine Herrenstrumpfhose! Gut so denkt Sie. Sie fährt nach Hause und legt Sie Mann vor: "leider gab es keine lange Unterhose in deiner Größe, hier zieh einfach diese Strumpfhose für Männer an!" Er zieht sie an und denkt angenehm, ja eine Herrenstrumpfhose ist einfach praktischer und extra Strümpfe sind auch passé. Ist er jetzt schwul geworden? Nur weil er das praktische an der Herrenstrumpfhose sieht? Nein, ist er nicht!
Das andere Bsp.: Der Junge bekommt die Strumpfhose aufgezwungen als Kind, ab einem gewissen Alter wrd er sagen, ich brauche das nicht mehr! Und für Ihn ist das Thema gegessen!
Der andere Junge bekommt die Strumpfhose auch aufgezwungen, es ist ihm aber nur peinlich schon wenn es jemand sieht, doch im Geheimen erotisiert es Ihn und er hat erste erotische Erlebnisse und da ist dann der Haken, der junge mag Strumpfhosen, vieleicht wurde er noch gezüchtigt darin oder Nachbarn haben ihn darin bekräftigt Strickstrumpfhosen zu tragen! Hier beginnt die Laufbahn eines Fetischisten!
Dann wird auch mal eine Damenstrumpfhose ausprobiert oder mit anderen Kleidungsstücken kombiniert! Und windeln kommen dazu! Hier könnte der Ursprung für eine homosexuelle Laufbahn liegen!
So aber es gibt noch ein weiteres, Schlüsselerlebnis. Ein Fetisch der in der Kindheit seinen Ursprung hat kann auch zu einer Bisexualität werden.
Ist es so oder nicht! Ich bin nicht homosexuell und alle die meinen SSH Träger sind schwul ok!
Dem sei gesagt: es mag welche geben aber eine Verallgemeinerung ist unpassend!
Was sagt Ihr?

 Re: SSH Träger sind (nicht) schwul 13.10.2009 (20:26 Uhr) Nobby
Wenn man über mich sagen würde, das ich Schwul bin , nur weil ich Strickstrumpfhosen trage, würde ich drüber schmunzeln. Aufregen würde ich mich nicht, weil ich selber am besten weiss, das ich nicht Schwul bin, sondern auf Frauen stehe.
Aber was mir schon vorgeworfen wurde, ist im Gegensatz zu Schwul, garnicht so lustig.
Da wurde schon gesagt, die Männer die Strumpfhosen tragen, stehen sicherlich auf kleine Kinder.Da ja nur kleine Kinder oft  in Strumpfhosen herumlaufen. Und diese Vorwürfe finde ich absolut unverschämt. Aus diesem Grunde habe ich hier im forum auch schon überreagiert auf Geschichten von Kinder in Strumpfhosen. Damit nicht wieder solche Gerüchte aufkommen. Ich stehe auf Frauen in Strumpfhosen, und Männer sollen sie ruhig auch tragen. Weil ich ja auch weiss, wie angenehm die Strumpfhosen zu tragen sind.
 Re: SSH Träger sind (nicht) schwul 13.10.2009 (20:41 Uhr) Unbekannt
Ja, Ich gebe Dir recht! Korrekt! Was werden wir nur machen wenn es keine Herrenstrumpfhosen mehr gibt!
mmmh mal sehen. Achso und ich bin auch nicht schwul und das ist auc gut so!
 Re: SSH Träger sind (nicht) schwul 13.10.2009 (20:43 Uhr) Unknown!
und noch was, wenn ich Kinder haben will und meine Frau bekommt dann eins!
Unknown!
Zuletzt geändert von Strickstrumpfhose am 15.10.2009 um 13:06 Uhr.
 Re: SSH Träger sind (nicht) schwul 13.10.2009 (22:16 Uhr) gay
wenn man keine probleme hat macht man sich welche,oder was will Kolle eigentlich sagen ?oder leider er unter langeweile??
 Re: SSH Träger sind (nicht) schwul 15.10.2009 (00:41 Uhr) Unbekannt
er will damit vielleicht sagen, betroffene Hunde bellen gerne.
 Re: SSH Träger sind (nicht) schwul 07.11.2009 (12:54 Uhr) babs
ich habe in den Schubladen meines Mannes Strumpfhosen gefunden. Plötzlich küsst er unseren besten Freund. Wird er schwul? Soll ich seine Strumpfhosen entsorgen?
 Re: SSH Träger sind (nicht) schwul [ohne Text] 07.11.2009 (15:46 Uhr) Dämlich
 Re: SSH Träger sind (nicht) schwul 22.04.2010 (19:26 Uhr) Robin Hood
Ich trage sie ja auch, und finde sie einfach cool! Und ich mag schöne Ladys, YEAH! und tolle Autos sowie "Moppeds"! SSH's sind das hetero'ste UND hippste Kleidungsstück, das es gibt!!! Da steckt bloss Eitelkeit dahinter! Schaut mal ins Mittelalter und die Renessaince...!
 Re: SSH Träger sind (nicht) schwul 22.05.2010 (10:42 Uhr) Jürgen45
Ich bin GANZJÄHRIG Strumpfhosen süchtig,und seit 14 Jahren TATSÄCHLICH mit einer Frau verheiratet! Ich glaube (weiß) das ich NICHT schwul bin.

Gruß
Jürgen
 Re: SSH Träger sind (nicht) schwul [ohne Text] 22.05.2010 (15:11 Uhr) Günter1
Mir geht es auch so............
Und bin 25 Jahre VERHEIRATET

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.