plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

82 User im System
Rekord: 181
(21.10.2018, 03:28 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 23.02.2008 (13:06 Uhr) Rico
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 28.02.2008 (08:52 Uhr) Christian
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 14.04.2008 (13:19 Uhr) Norbert
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 14.04.2008 (14:15 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 14.04.2008 (17:04 Uhr) Norbert
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 28.02.2008 (20:07 Uhr) Strickstrumpfhöschen
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 29.02.2008 (09:20 Uhr) Tobi
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 29.02.2008 (11:29 Uhr) Nobby
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 29.02.2008 (19:53 Uhr) Simone
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 01.03.2008 (09:53 Uhr) Strumpfhöschen
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 08.03.2008 (19:14 Uhr) Nico
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 10.04.2008 (17:05 Uhr) Benny
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 13.04.2008 (20:35 Uhr) Ralf
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 14.04.2008 (08:00 Uhr) Heinz 50
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 05.05.2008 (14:53 Uhr) Frank
Hallo,
da ich schon seit einiger Zeit hier mit lese, nun auch mal meine Geschichte. Geboren bin ich Anfang der Sechziger.

In der vierten Klasse sollte ich wie bereits im Jahr zuvor als Teufel zum Schulfasching gehen. Meine Mutter hatte bereits mit Sabines Mutti gesprochen. Im vergangenen Jahr waren wir beide, Sabine und ich, als Teufel erschienen. Dazu hatten wir Teufelskappen mit Hörnern auf und einen Schwanz an die Hose genäht bekommen. Dazu trugen wir einen schwarzen Gymnastikanzug.

Ich hatte zum Sportunterricht als einziger Junge einen solchen recht eng anliegenden Anzug, den sonst nur noch Mädchen anzogen. Da ich nicht besonders sportlich war, meinte Mutti, dass ein teurer Trainingsanzug sich nicht rentieren würde. Meine Klassenkameraden hatten sich schon so daran gewöhnt, dass eigentlich kaum noch irgendeine Bemerkung wegen des Gymnastikanzuges fiel. Als Mutti nun sagte, dass auch Sabine wieder als Teufel käme, wollte ich nicht wieder in diesem Anzug gehen. In der letzten Sportstunde vor dem Fasching schaffte ich es darum, so zu stürzen, dass die Gymnastikhose zwei riesige Löcher in den Knien bekam.

Zu Hause beichtete ich Mutti den Unfall. Natürlich war sie nicht besonders begeistert davon und versprach sich etwas für mein Kostüm zu überlegen. Natürlich erhoffte ich mir eine andere Verkleidung. Leider hatte Mutti aber noch einmal mit Sabines Mutti gesprochen und als ich am Morgen mein Kostüm anziehen wollte, bekam ich trotzdem die Teufelskappe. Nun hoffte ich wenigstens auf meine normale Hose, doch da hatte ich mich verrechnet. Mutti hatte mir eine schwarze Strumpfhose gekauft, die ich anziehen musste. So war mein Gymnastikanzug für sie wieder komplett und mir war zum Heulen. Selbst Sabine musste erst einmal lachen als sie mich sah. Ich schämte mich in Grund und Boden, musste aber den ganzen Tag so bleiben.

Die Gymnastikhose hatte Mutti gleich weggeworfen und ich musste ab nun zum Sportunterricht die schwarze Strumpfhose anziehen. Nach einigen Stunden hatte ich mich dann so daran gewöhnt, dass ich sogar verschiedene Farben anzog.

Später, so mit etwa 16 Jahren, ging ich so weit, dass ich bei schönem Wetter eine Strumpfhose unter die lange Hose anzog und mit der Straßenbahn zu einem nahegelegenen Wäldchen fuhr. Dort zog ich die Hose aus und lief die Wege entlang. Anfangs trug ich meine Hose in einem Beutel mit mir herum, doch später wurde ich mutiger und versteckte die Hose. Nun musste ich bei meinem Spaziergang auf alle Fälle zu diesem Platz zurückkommen. Das gestaltete sich insofern manchmal schwierig, da in der Nähe meines Versteckes eine Bank stand und auch andere Personen unterwegs waren.

Wenn auf meinem Weg Stimmen oder Schritte zu vernehmen waren, bog ich ins dichtere Gebüsch ab. Womit ich nicht gerechnet hatte war die Tatsache, dass man Sportler nicht unbedingt sprechen hört. Ich war gerade in einer rosa Kinderstrumpfhose unterwegs, als mir plötzlich ein Läufer entgegenkam. Zum Nachdenken blieb keine Zeit, zum Verstecken war es eh zu spät, also gab es nur eines - auf dem Weg weiter.

Der Mann betrachtete mich interessiert und blickte sich noch mehrmals um, bis er um die nächste Ecke nicht mehr zu sehen war. Vor Aufregung bin ich beinahe noch einer Familie in die Arme gelaufen. Ich konnte gerade noch rechtzeitig auf einen Seitenweg ausweichen, als diese in einiger Entfernung zu sehen waren. Ob sie mich bewusst wahrgenommen haben, kann ich heute nicht mehr sagen.

Sehr gern habe ich damals auch eine weiße Strumpfhose und darüber eine dunkelblaue Netzstrumpfhose angezogen. Während meiner Spaziergänge habe ich mir dann einen geschützten Platz gesucht und mich für einige Zeit in die Sonne gelegt. Gepasst haben mir damals Kinderstrumpfhosen der Größe 176 und mit etwas Mühe teilweise auch die 164. Diese waren nicht gar so dick, etwa so wie heute die Feinstrickstrumpfhose und meist mit Zopfmuster und aus synthetischem Material.

Etwa 1985, als ich verheiratet war, musste ich täglich mit dem Zug zur Arbeit fahren. Im Winter bedeutete das manchmal, bis zu einer halben Stunde bei minus 20 Grad auf die Bahn warten. Natürlich hatte ich eine lange Unterhose darunter und über der Kleidung zusätzlich einen Skianzug, den ich auf Arbeit dann auszog. Als ich einmal nach längerer Wartezeit durchfroren auf die Bahn schimpfte, bekam ich von einer Kollegin Hilfe. "Versuch es doch mal mit Strumpfhosen! Mein Mann muss viel draußen arbeiten. Dem habe ich auch einige gekauft, die halten schön warm!" Zu Hause erzählte ich von diesem Gespräch und bekam von meiner Frau nur zu hören: "Na klar, da hat sie vollkommen recht."

Zwei Tage später nahm ich allen Mut zusammen, suchte meine braune Herrenstrumpfhose heraus und erschien nach dem sonntäglichen Baden in Pullover und dieser Strumpfhose. "Na, ist doch schön warm!", waren die ersten Worte und dann lachte meine Frau los. Wofür denn vorn dieser Reißverschluss sein solle? Seit wann brauche man denn in einer Strumpfhose eine Öffnung? Nichts gegen eine Strumpfhose, aber diese Öffnung wäre doch abartig. Wenn man da nicht aufpasst, könne sich ja etwas darin einklemmen.

Am nächsten Tag kaufte ich mir eine Damenstrumpfhose. Leider war es mit der Auswahl in meiner Größe nicht besonders leicht. Die Verkäuferin legte mir eine weiße und eine dunkelblaue Strumpfhose hin. Natürlich entschied ich mich für die blaue. Diese hatte dafür allerdings einen höheren synthetischen Anteil und war mit Zopfmuster. Was sollte es, ich nahm allen Mut zusammen und erschien nach dem Duschen in dieser Strumpfhose zum abendlichen Fernsehen.

"Siehst du, den Reißverschluss brauchst du doch gar nicht!" So oder ähnlich war damals die Reaktion. Es wurde bald selbstverständlich, dass wir am Nachmittag in Strumpfhose herumliefen. Ich kaufte mir weitere Modelle in den verschiedensten Farben. Auch meiner Frau schenkte ich schon mehrmals eine Strumpfhose. Seit etwa 6 Jahren habe ich mir und uns (für den Partnerlook) Feinstrickstrumpfhosen gekauft. Die letzte ist eine jeansfarbene, die sich hervorragend unter der Hose tragen lässt. Auch schwarz passt bestens unter die lange Hose. So fällt es auf der Arbeit gar nicht auf, dass man eine Strumpfhose trägt.

Auch im Garten bin ich ab und an mit Pulli und Strumpfhose unterwegs. Durch die Zäune müssen die Nachbarn schon genau hinsehen, um die Strumpfhose zu erkennen.


 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 19.05.2008 (19:35 Uhr) winterwarm007
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 05.01.2009 (02:09 Uhr) M67
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 05.01.2009 (13:31 Uhr) strumpfhoeschen2001
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 10.01.2009 (11:37 Uhr) Steffen
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 11.01.2009 (02:47 Uhr) heimi71
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 13.01.2009 (13:16 Uhr) utz
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 18.01.2009 (16:27 Uhr) Till
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 18.02.2009 (14:59 Uhr) Michael83
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 23.02.2009 (10:46 Uhr) dokjo
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 23.02.2009 (18:38 Uhr) Wooltights
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 24.02.2009 (15:05 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 24.02.2009 (22:25 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 26.02.2009 (15:17 Uhr) Michael
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 26.02.2009 (20:03 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 02.03.2009 (13:40 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 06.03.2009 (09:45 Uhr) Wooltights
 Was sagt die Freundin dazu 06.03.2009 (11:58 Uhr) Michael
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 13.11.2009 (06:40 Uhr) Mike
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 30.04.2011 (17:57 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? [ohne Text] 30.04.2011 (16:53 Uhr) Interessantes Thema
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 19.09.2013 (01:28 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 19.09.2013 (13:40 Uhr) der Kaiser von China
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 10.11.2013 (17:59 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 10.11.2013 (18:01 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 29.09.2013 (20:30 Uhr) PepeLangstrumpf
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 30.09.2013 (01:27 Uhr) Chris_68
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 30.09.2013 (18:35 Uhr) PepeLangstrumpf
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 30.09.2013 (06:36 Uhr) Roland
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 08.11.2013 (20:12 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 10.11.2013 (18:05 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 10.11.2013 (19:38 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 11.11.2013 (00:17 Uhr) Unbekannt
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 11.11.2013 (13:12 Uhr) nachdenklich
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 14.11.2013 (12:27 Uhr) hannes
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 20.11.2013 (10:09 Uhr) Marc
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 20.11.2013 (10:27 Uhr) Alexus
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 20.11.2013 (14:02 Uhr) Marc
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 22.11.2013 (03:16 Uhr) Tom
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 25.11.2013 (00:02 Uhr) Marc
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 22.11.2013 (10:42 Uhr) Alexus
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 22.11.2013 (23:21 Uhr) Franky
 Re: Wie seid Ihr zu Strumpfhosen gekommen ? 23.11.2013 (13:44 Uhr) Unbekannt

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.