plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

74 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 21.07.2011 (21:31 Uhr) Norbert
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 22.07.2011 (11:50 Uhr) Guido
 unsinn 22.07.2011 (18:57 Uhr) unbekannt
 Re: unsinn 22.07.2011 (21:04 Uhr) Thorsten
 Re: unsinn 22.07.2011 (22:10 Uhr) Heinz
 Re: unsinn 22.07.2011 (22:29 Uhr) Rob Roy
 Steumpfhosen-FAKE von UNBEKANNT 27.07.2011 (18:51 Uhr) Real Rob Roy
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 07.08.2011 (10:30 Uhr) utz
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 07.08.2011 (10:47 Uhr) Urmel in FSH
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 07.08.2011 (11:36 Uhr) utz
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 07.08.2011 (16:48 Uhr) Urmel in FSH
ebenfalls schönen Sonntag
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 07.08.2011 (20:51 Uhr) utz
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 08.08.2011 (21:38 Uhr) Urmel in FSH
So war es bei mir!
Bis zur Grundschule war es ja klar, dass auch Buben Strumpfhosen trugen. Es war 1970. In der Grundschule gab es klar Hänseleien und ich kann mich erinnern mal von einem Mitschüler gefragt worden zu sein, "Hast du heute Strumpfhosen an?". Nun Parallel gab es beim Sport eine für mich ungewohnte Situation. Immer wenn ich an der Kletterstange noch musste und ich immer wieder etwas runterrutschte kribbelte es nach einer Weile zwischen den Beinen. Zuhause am Geländer machte ich dieselben Bewegungen und auch kribbelte es wieder. Ich fand heraus dass dies ohne Hose besser und effektvoller ging. So klappte es in Strumpfhosen besser.
Ich machte mir mangels wissen wenig Gedanken, aber irgendwann beim Doktorspielen mit meiner Freundin stellte ich fest beim "Zäpfchen verpassen" klappte es bei Ihr besser da sie einen Rock mit  Strumpfhose anhatte. Rock hoch ging besser als bei mir die Hose runter, das traute sie sich nicht.
Zuhause hatte ich dann eher keine Strumpfhosen mehr. Meine Mutter sammelte jedoch immer wieder Altkleidung für die DDR. Ich fand eine graue mit Zopfmuster und Schlitz, genau das richtige für mich. Diese trug ich dann immer mal wieder und legte mich aufs Geländer.
So mit 10 fragte mich meine Mutter als mein Freund dabei war "Na wann tragt ihr im Winter wieder Strumpfhosen damit ihr nicht friert?"
Irgendwann mit 12 gab ich nach und wir waren im Kaufhaus und ich sagte ob ich nicht zum Skifahren eine bekommen könnte. Wir gingen in die Strumpfabteilung und dann fragte Sie die Verkäuferin on Sie was für mich hat. Sie haben eine Grüne melierte rausgesucht und ich musste anprobieren.
Später kam eine blaue und eine rote hinzu und dann bis ich 18 war bekam immer welche zum Geburtstag und Weihnachten von meiner Patentante. Eine rote und eine schwarze kauft ich mir selbst und so ging es seinen Lauf.

und das bis heute

mani
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 05.08.2011 (19:59 Uhr) Panty-Frank
meine Mutter ist schuld
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 27.01.2013 (12:51 Uhr) Heini2
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 06.08.2011 (18:05 Uhr) Urmel in FSH
 Re: Schlüsselerlebnis in Strumpfhosen 01.09.2013 (19:21 Uhr) Karl Heinz

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.