plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

65 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 FSH oder SSH 07.06.2011 (14:06 Uhr) Lisa
Viele Männer wollen von Feinstrumpfhosen nix wissen weil sie die für zu feminin halten und tragen deshalb nur Strickstrumpfhosen möglichst mit Eingriff. Das ist aber fast so unerotisch und schlabbrig wie lange Unterhosen. Viel erotischr sind da doch Feinstrumpfhosen. Gerade im Sommer auch viel angenehmer. Und wenn man viel läuft oder sitzt auch viel gesünder und entspannender. Im Büro beugen sie Trombose vor, beim Sport vermindern sie das Verletzungsrisiko und bei Kellnern beugen sie  Krampfadern vor. Warum sind Männer so dumm drauf zu verzichten ? Strickstrumpfhosen im tiefsten norwegischen Winter sind ja o.k.. Aber ansonsten spricht doch alles für die Feinstrumpfhose.
 Re: FSH oder SSH 07.06.2011 (21:23 Uhr) Panty-Frank
Hallo
Ich trage alle Arten von Strumpfhosen, im Sommer FeinSH und im Winter StrickSH, es ist halt von der Temperatur abhängig. Meine erste Strumpfhose war eine Herrenstrick und bis heute trage ich immer noch welche, aber auch DamenstrickSH - aber nur weil sie besser zu bekommen sind und weniger kosten.

 Re: FSH oder SSH 19.06.2011 (16:52 Uhr) X
was bist du ein kranker mann der seine armut überall verbreiten muss
 Re: FSH oder SSH 19.06.2011 (20:46 Uhr) Panty-Frank
Ich bin nicht arm und krank auch nicht.
 Re: FSH oder SSH 07.06.2011 (22:52 Uhr) kroatien SHS
Halo bin Mann 40-Strickstrumpfhosen sind mir lieber als FSH.Trage selber heimlich Damenstrickstrumpfhosen mit Ripenstruktur 1:1.An Frauen sehe ich lieber Strickstrumpfhosen als FSH.Aber es ist besser irgendwelche Strumpfhosen als gar keine.Habe selber auch ein par Netzstrumpfhosen,spitzende Strumpfhosen und Grillons.Herrenstrumpfhosen mag ich ueberchaupt nicht.Ich merckte dass meine Mutter mehr SHS als FHS traegt.Es gibt auch manche Frauen die nur Strickstrumpfhosen tragen.Also mein Favorit sind apsolut Damenstrickstrumpfhosen. Gruess
 Re: FSH oder SSH 15.07.2011 (18:17 Uhr) Jürgen46
Hallo Lisa!
Auch bei großer Wärme sind bei mir die Strumpfhosen nicht dünner als 30den,weil dünnere bei mir zu schnell kaputt gehen.Meine bevorzugten Strumpfhosen sind blickdichte mit 60den,und wenn es draußen kalt ist,ziehe ich gerne eine Strickstrumpfhose an.(unter einer langen Jeans)

Gruß
Jürgen
 Re: FSH oder SSH 15.07.2011 (21:42 Uhr) Eyjafjallajökull
Ich trage grundsätzlich nur Strickstrumpfhosen. Aber immer mit einer langen Hose drüber. Auch in den Sommermonaten ziehe ich gerne SSH an, zwar nicht jeden Tag, aber fast. Im Herbst, Winter und Frühling aber dann jeden Tag ohne Ausnahme. Wenn dann mal wieder mein "Spleen" durchkommt (so auch heute), kann es durchaus passieren, dass es dann nicht bei einer SSH bleibt.
 Fußpflege und Sitz 20.07.2011 (00:41 Uhr) Lisa
Zitat:

"...sind bei mir die Strumpfhosen nicht dünner als 30den,weil dünnere bei mir zu schnell kaputt gehen..."



Bei Feinstrumpfhosen ist gute Fußpflege natürlich Pflicht, sonst hat's schnell mal eine Laufmasche. Im Genitalbereich sollte auch dafür Sorge getragen sein, dass die Strumpfhose nicht zu eng geschneidert ist. Ggf. auf Zwischengrößen zurückgreifen, vor allem aber nicht nur den ALDI-Schrott, sondern Qualitätsstrumpfhosen kaufen. Die gibt es im Kaufhaus teilweise schon relativ günstig um 8 - 10 Euro (im Frühjahr) und müssen nicht unbedingt von Wolford sein. Schön wäre es natürlich auch, wenn die Beine rasiert sind...

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.