plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

81 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 Es ist wieder soweit 05.10.2009 (16:29 Uhr) Franz
Liebe Freunde der Strickstrumpfhose, die Tage werden
kürzer und ebenso kühler, es wird Zeit sich wieder
an warme Strickstrumpfhosen zu denken und langsam
für neue warme Strumpfhosen zu sorgen. Nur wo, alle Quellen versiegen
so langsam. Es wird uns immer schwieriger und wir Strickstrumpfhosenfans
mutieren so langsam zu exoten, vorbei die Zeit als man(n) sich um diese Zeit
so langsam im Handel mit warmen Strumpfhosen eindeckte.
Selbst das Netz gibt kaum noch was her. Ergee ist zu ebenso
Warntex, wer gibt uns das geile Gefühl zurück wenn man gierig
nach dem Einkauf zu Hause die neue SSH angezogen wurde?
Keine Erregung mehr zu spüren wenn die flauschige SSH
den Penis zum Erguss bringt! Radikal aber bei wem ist es nicht so?

In Erbach soll es noch einen Lagerverkauf geben
hier die Kontaktmail: meinevorstellung@aol.com
ich habe diese Mail über eine Ebay Bestellung bekommen
Mir ist kein Weg zu weit, ich fahre hin, wer nicht kann sollte sich
was mitbringen lassen

Ich wünsche allen Freunden der Strickstrumpfhose
einen warmen Herbst Winter 09/10
Franz
 Re: Es ist wieder soweit 05.10.2009 (19:36 Uhr) Unbekannt
Hallo Franz,

ja Du hast recht, es wird nie wieder so sein wie es mal war. Der Handel will einfach keine Herrenstrumpfhosen. Ich denke noch gerne an die Zeiten zurück in der ich in den gut sortierten
Handel ging, eine Theke und eine freundliche Dame und hinter Ihr Holschubladenregale mit vielen
schönen warmen Herrenstrumpfhosen der Firma Ergee. Mit Anprobe und of auch gleich anlassen der warmen Herrenstrumpfhose. Dies hat sich nun alles reduziert auf Internet und der klassische Handel ist daran gestorben!

Ja Ergee Strumpfhosen wird es nun auch nicht mer so richtig geben, jedenfalls denke ich es. Die Restposten die es bei Kik gibt oder gab sind mehr oder weniger nicht das was man sucht. Heute habe ich mal einen Blick gewagt. Ein absolutes nogo, schon die Lage dieser Geschäfte in der untersten Gegend zumindest hier in München! Dann ein riesen Chaos, Kisten alle GRabschtische vollgestopft, darunter dann irgendwo ein Paar Ergees.

Nein die Zeiten sind wohl endgültig vorbei!

Und ja ich bin in Erbach gewesen habe auf dem Weg zu einem Kunden einmal dort halt gemacht!
Der Herr war sehr nett, sehr schöne Herrenstrumpfhosen haben die dort noch. In schönem Jagdgrün
rot, und die ganzen anderen klassischen Farben.
Anprobe ging auch und ich habe auch gleich eine anbehalten!

Kann ich nur empfehlen! Und Ihr müsst vorher anrufen! 06062 910119
Die Ergee Herrenstrumpfhose kostet dort 9,50 EUR
das ist ein fairer Preis!
30 Stück habe ich mitgenommen!
Einfach traumhaft!
Alles Liebe Rudi aus München
(Gibt es gleichgesinnte in München, einfach mal melden)
 Re: Es ist wieder soweit 05.10.2009 (22:06 Uhr) günther
hallo,

na nun tut doch nicht so, das einzige was verschwindet ist der eingriff bei den strumpfhosen. normale strumpfhosen sind zu hauf zu bekommen und  der eingriff ist ja wohl flüssiger als flüssig ;-)
zudem sind mir bei strumpfhosen halt doch die teile lieber die ich schon von früher her kenne eine naht vorne und zwei hinten, von diesem schema ist ergee ja schon lange abgekommen, so tolle strumpfhosen gabs ja eh nicht mehr und die neue generation glattgestrickt mit angestricktem bund haben mir noch nie gefallen, ich kauf mir ganz tolle strumpfhosen 1:1 ripp mit gummi im bund die sehen irre toll aus haben keinen klaffenden eigriff und gibts noch zu hauf und überall, also die strichstrumpfhose wird nicht aussterben, nur die männer alibi-strumpfhose und das find ich kein schaden. wäre also idiotisch auf strumpfhosen zu verzichten nur weil nicht mehr "herrenstrumpfhose" draufsteht. andererseits find ich die teile von rogo oder wie die heißen auch entbehrlich. ebenso die feinstrumpfhosen collanto und konsorten die ja wirklich ausschließlich in den fetischberieche gehören.  ich mag die schönen gerippen und die gibts zu hauf, auch im netz bei robe und so, oder als "damenstrumpfhose" in allen läden die ich kenne. also raunzt nicht und kauft ganz einfach normale strumpfhosen.

gruß günther
 Re: Es ist wieder soweit 05.10.2009 (22:44 Uhr) Unbekannt
ich stehe aber auf den Eingriff! Ganz einfach! Finde die SSh ohne Eingriff nicht männlich
 Re: Es ist wieder soweit 06.10.2009 (08:58 Uhr) Christian
Sehe ich genauso. Einige mögen Strumpfhosen lieber mit Eingriff, andere ohne.
Ich bevorzuge auch eindeutig die mit Eingriff.
 Re: Es ist wieder soweit 06.10.2009 (09:18 Uhr) strumpfhoeschen2001
Hallo liebe Freunde der Strumpfhose,

ich habe mir in der vergangenen Woche das erste Mal in meinen Leben eine Herrenstrumpfhose mit Eingriff gekauft. Grund war die hier im Forum berichtete Ergee Abverkaufsaktion bei KIK. Nachdem ich die Strumpfhose nun anprobiert habe, frage ich mich wirklich, wofür irgendjemand diesen Eingriff braucht. Erstens finde ich die Passform von Damenstrumpfhosen bedeutend besser und dieser Eingriff ist einfach nur schrecklich. Entweder es schaut die Unterhose aus dem Eingriff oder - wenn man auf die Unterhose verzichtet - hängt der Rüssel halb heraus. Der einzige Vorteil den ich feststellen konnte ist der, dass man beim Sex die Strumpfhose nicht mehr herunterziehen muss sondern einfach den Eingriff dafür benutzt. Wenn ich mir dann noch überlege, in welche tollen Farben die Damenstrumpfhosen angeboten werden, wüsste ich nicht wofür die Menschheit Herrenstrumpfhosen benötigt.
Bei mir war es mit Sicherheit die erste und auch die letzte Strumpfhose mit Eingriff.

Gruß Strumpfhoeschen 2001
 Re: Es ist wieder soweit 06.10.2009 (09:49 Uhr) Ne
Hallo Strumpfhöschen,

gut es es Deine Entscheidung, ich bevorzuge auch die Herrenstrumpfhose mit Eingriff, da ich denke ausßer beim Sex hat die Strumpfhose mit Eingriff noch viele andere Vorteile!

1. Beim Pinkeln muss ich nicht alles runterziehen wie eine Frau es tut
2. Beim Skifahren muss ich ebenfalls beim pinkeln nicht den kompletten Skianzug runter ziehen
3. Gebe ich meinem Vorredner recht, eine Herrenstrumpfhose ist nun mal eine Herrenstrumpfhose und eine Damenstrumpfhose ist nun mal eine Damenstrumpfhose, und Männer sollten Männerkleidung tragen und Frauen das Ihrige.
4. Wenn Du nun auf Frauenkleider stehst bitte, trage sie.
Trägst Du auch Damenunterwäsche? Vieleicht erklärst Du der "Menschheit" auch, daß Boxershorts und andere Herrenunterhosen total unnötig sind! Und alle Männer bitte auf Damenwäsche unsteigen sollen!
--So ein Schwachsinn--
 Re: Es ist wieder soweit 06.10.2009 (10:45 Uhr) Christian
Vielleicht gibt es auch Leute, die die Passform von Damenunterhosen besser finden als die von Herrenunterhosen. Hat ja nicht jeder die gleiche Statur.

Ich finde die Passform jedenfalls gut und den Eingriff nützlich beim Pinkeln.

Was ich nicht verstehen kann ist, dass es einige anscheinend fast als persönliche Beleidung empfinden, dass überhaupt Herrenstrumpfhosen angeboten werden. Wer Damenstrumpfhosen tragen will, soll es doch gerne tun, die Auswahl ist ja schließlich groß genug.

Es gibt aber - auch hier - so einige, die Herrenstrumpfhosen mit Eingriff gut finden. Deswegen würde ich mich freuen, wenn sie auf dem Markt blieben.
 Schlümpfe 06.10.2009 (12:01 Uhr) Undo
Das ist jetzt kein negativer Beitrag! Ich frage nur aus Interesse mal so: Wenn man doch so auf Strumpfhosen abfährt wie ihr, nutzt man dan auch auf Karneval die Gelegenheit, sich als Schlumpf, Robin Hood, Buschneger oder als Frau zu verkleiden, um dann so diesen Fetisch zu geniessen. Nochmal, ich hab nichts gegen Strumpfhosenfetischisten, da gibt es schlimmeres, aber es würde mich mal interessieren.
Undo
 Re: Schlümpfe 06.10.2009 (13:06 Uhr) strumpfhoeschen2001
Zunächst einmal möchte hiermit gesagt haben, dass ich nichts gegen Herrenstrumpfhosen habe. Wer gerne welche anzieht der soll es eben tun. Ich bin nur für mich persönlich zu dem Ergebnis gekommen, dass ich diese Strumpfhosen mit Eingriff nicht mag. Ich ziehe deshalb auch keine BHs oder sonstige Frauenkleidung an. Dennoch ist es so, dass ich mich in Damenstrumpfhosen erheblich wohler fühle wie in Herrenstrumpfhosen. Das mag natürlich auch an meiner Statur liegen.

Nun aber zu Undos Frage.
In der Tat ist der Kareval oder Fasching oder wie es auch immer heißt, die einzige Möglichkeit für mich, meinen Fetisch in der Öffentlichkeit auszuleben. In den letzten Jahren war ich immer mit Strumpfhosen auf den Veranstaltungen. Meine Kostüme waren z.B.
- Pipi Langstrumpf mit einer blau/gelb/grün geringelten Strickstrumpfhose
- Cheerleader mit einer glänzenden Tanzstrumpfhose
- Urmensch mit einem Fell und einer braunen Strickstrumpfhose drunter
und noch einige andere.

Gruß Strumpfhoeschen 2001

 Re: Schlümpfe,re strumpfhoeschen 06.10.2009 (20:44 Uhr) gay
ich bin ganz deiner Meinung.Ich habe auch schon herrenstrumpfhosen ausprobiert. Mich stört das meist das
Oberteit zu kurz oder die Beinen zu lang sind. So richtig gut passt mir keine Herrenstrumpfhosen.Was heißt hier Damenstrumpfhose??? Strumpfhosen sind unisex und und köönnen von Männer und Frauen gleichermaßen gut getragen werden. Auch ist wie du schon sagtest die Auswahl größer. Hast du irgenwo Bilder von Dir eingestellt?? Bei Flicklr oder Gay Romeo? Ich würde dich gern mal im Faschingskostüm sehen. Ich selbst habe bei Gay Romeo im Strumpfhosenclub Bilder von mir eingestellt.Ist übrigen Dein Strumpfhosenanzug schon gekommen? Ich warte immer noch !! Mit strumfhosiegen grüßen Gay
 Re: Schlümpfe,re strumpfhoeschen 07.10.2009 (12:26 Uhr) strumpfhoeschen2001
Hallo Gay,

danke für Deine Nachricht. Ich habe bei Herrenstrumpfhosen eher das umgekehrte Problem. Mir sind die Beine meistens zu kurz und das Oberteil zu weit. Ich habe relativ lange schlanke Beine. Dafür scheinen die Herrenstrumpfhosen nicht ausgelegt zu sein. Die Strumpfhosen ohne Eingriff sind meistens schlanker und länger geschnitten. Die passen dann wirklich perfekt.
Momentan gibt es ein paar Bilder von mir bei flickr. Wenn Du mir deine eMail Adresse mitteilst, sende ich Dir den Link. Sende Deine eMail Adresse an strumpfhoeschen@trash-mail.com
Dann kannst Du mir ja auch den Link zu Deinen Bildern mitsenden.

Leider ist der Strumpfhosenanzug noch nicht angekommen. Ich warte aber täglich darauf. Die angegebene Lieferzeit von 30 Tagen ist jetzt dann erreicht. Sobald ich den Anzug habe werde ich ein paar Bilder ins Netz stellen.

Grüße von Strumpfhoeschen2001

 Re: Schlümpfe,re strumpfhoeschen 07.10.2009 (21:52 Uhr) Sauerländer
Hallo Zusammen,

ich trage gerne Herrenstrickstrumpfhosen.C und A hat doch wieder welche im Programm.
Im Ruhrgebiet liegen sie schon in den Geschäften.
Für 7 € sind sie von guter Qualität.

Gruß
Sauerländer
 Re: Schlümpfe,re strumpfhoeschen [ohne Text] 07.11.2009 (16:06 Uhr) der Sauerländer

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.