plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

61 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 Es ist Septemberrrrrr! 01.09.2015 (00:50 Uhr) Chris_68
Hallo!
Gibt's hier noch Leute die sich an die R-Regel halten und ab heute wieder Strumpfhosen / lange Unterwäsche tragen?
Grüße, Chris
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 01.09.2015 (07:32 Uhr) Bobser1
Hallo,

Auch wenn es jetzt September ist, kann es ja noch warm sein, und da ich nur Strickstrumpfhosen habe, ziehe ich erst eine an wenn es entsprechend kalt ist.

Gruß Bobser
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 01.09.2015 (13:37 Uhr) pampers002
Strumpfhosen trage ich auch außerhalb der "R-Regel". Dann sind es aber meistens Feinstrumpfhosen mit kurzen Hosen. Die Dicke der Strumpfhose ist bei mir temperatur- und weiter abhängig. Die Palette ist breit gefächert, von Feinstrumpfhose über Microfaserstrumphose bis hin zur Merinowollstrumofhose.
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 01.09.2015 (13:37 Uhr) pampers002
Strumpfhosen trage ich auch außerhalb der "R-Regel". Dann sind es aber meistens Feinstrumpfhosen mit kurzen Hosen. Die Dicke der Strumpfhose ist bei mir temperatur- und weiter abhängig. Die Palette ist breit gefächert, von Feinstrumpfhose über Microfaserstrumphose bis hin zur Merinowollstrumofhose.
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 09.09.2015 (22:49 Uhr) heimi71
Ich trage Strickstrumpfhosen wenn es draussen kalt ist und das ist es bei uns momentan noch nicht. Aber die kalte Jahreszeit kommt mit Sicherheit und damit verbunden auch die Strickstrumpfhosen.
Viele Grüße,
heimi71
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 02.09.2015 (09:34 Uhr) sshberni
Hallo Chris,
bei mir gibt es keine festen Regeln ab wann ich
Strumpfhosen trage. Es kommt auf die Temperaturen
drauf an.
Wenn es nicht zu warm ist, ziehe ich Strumpfhosen
auch jetzt schon zu Hause gerne an, da sie einfach
sau bequem sind.
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 04.09.2015 (16:28 Uhr) DannyM
Mich zum Beispiel - und verdammt bin ich froh, dass rechtzeitig kühleres Wetter eingezogen ist!
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 05.09.2015 (08:28 Uhr) sshberni
Hi Danny,
freu dich nicht zu früh, denn oft kommen Ende
September bzw. Anfang Oktober noch mal richtig
warme Tage und dann ist wieder schwitzen angesagt.
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 05.09.2015 (10:50 Uhr) DannyM
Ja, aber ich gehe davon aus, dass wir dann von Temperaturen um 25 Grad sprechen, nicht mehr 35-40 :-)
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 05.09.2015 (17:13 Uhr) sshberni
Hi Danny,
wer bei 30-40 Grad Strickstrumpfhosen trägt, muß einer
von den ganz Harten sein. Bei derartigen Temperaturen
ist selbst ein Tanga am Körper schon zuviel.
Aber es gibt ja genügend Frauen in Deutschland, die bei
solchen Temperaturen vermummt und mehrschichtig bekleidet
sind an solchen Tagen. Diese Leute kann ich nur erstaunt
anschauen und frag mich, wie es unter der Kleidung bei
denen aussieht. An solchen Tagen wechsel ich mehrfach die
Klamotten, weil ich den Eindruck habe, ich würde nach Schweiß
stinken, obwohl Andere sagen ich würde spinnen. Es soll halt
jeder so machen wie er es mag.
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 05.09.2015 (18:35 Uhr) DannyM
Naja, in den R-Monaten sind ja 30-40C eher nicht die Regel, zum Glück, hehe. Und dann gibt es ja neben den richtig dicken Strickstrumpfhosen auch noch die Feinstrick- oder Microfasermodelle, das ist dann erträglicher.
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 06.09.2015 (15:24 Uhr) Strickstrumpfhose
Ich finde es sehr gut, dass du so brav STrumpfhosen trägst, Respekt..!
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 06.09.2015 (16:53 Uhr) DannyM
Naja, ist ja eh nicht so, als ob ich eine Wahl dabei hätte, hehe.
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 06.09.2015 (22:17 Uhr) sshberni
Hi Danny,
es hört sich ja so an, als wenn du Strumpfhosen nicht
freiwillig anziehst. Wie alt bist du?
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 06.09.2015 (22:30 Uhr) DannyM
Halbfreiwillig. So eine Art Hass-Liebe, lol. Ich mag Strumpfhosen, aber nicht in jeder Situation, die können peinlich sein. Wobei das wiederum auch schon wieder ... uhm ... anregend sein kann. Aber wiederum auch nicht immer. Und halbfreiwillig deshalb: mein Eigentümer macht die Regeln, und eine davon ist halt die Monate-mit-R-Regel. Wäre ich aber gänzlich dagegen, würde er darauf verzichten. Er zwingt mich sozusagen zu meinem Glück.

Ach ja, bin Baujahr 87.
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 16.09.2015 (23:41 Uhr) Chris_68
Ach ... bei 40°C werden Wollstrumpfhosen doch erst richtig interessant *lächel*

Ich kann's nicht erklären ... aber je heißer es draußen ist desto stärker ist mein Verlangen nach richtig dicker langer Unterwäsche unter der Jeans. Wenn der Wetterbericht "den heißesten Tag des Sommers" ankündigt, dann ziehe ich wie in Trance mehrere Schichten an ... Vor 3 Jahren hatte ich mal bei extremer Hitze 7 Schichten unter der Jeans an ... und jetzt "muss" ich das natürlich am heißesten Tag im Jahr immer wiederholen ... (Es mir selbst beweisen dass das geht???)

Verrückt ... ich weiß ...

Grüße, Chris
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 17.09.2015 (00:23 Uhr) pantyfish
Das Verrückte...
...daran wäre, wenn Du JETZT noch auf den heißesten Tag im Jahr wartest...
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 22.09.2015 (00:50 Uhr) Chris_68
*ggg*
Nein, der war im August ;-)
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 06.09.2015 (12:59 Uhr) Till2
Hallo,

nein, eine feste Regel gibt es bei mir nicht. Bei mir liegt eine Strumpfhose eigentlich fast das ganze Jahr bereit. Die ziehe ich auch einfach mal so an, auch wenn es noch warm ist. Strumpfhosen sind für mich kein reiner Kälteschutz sondern ich trage sie einfach gerne. Also auch mal im Sommer - wobei - diesen Sommer hatte ich dann doch fast nie eine an.
Für mich werden Strumpfhosen daheim wieder die Regel, wenn es Richtung heizen geht. Das erste Mal hatte ich somit gestern Abend eine angezogen. Das ist nach so langer Zeit ein schönes Gefühl.
Trotzdem korreliert das häufig recht stark mit Anfang September.
Ganztags, also auch bei der Arbeit, ziehe ich allerdings noch keine an. Das kommt dann eher erst im Dezember.

LG Till,
- gerade in schwarzer SH + knielange Hose.
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 06.09.2015 (13:00 Uhr) Till2
Hallo,

nein, eine feste Regel gibt es bei mir nicht. Bei mir liegt eine Strumpfhose eigentlich fast das ganze Jahr bereit. Die ziehe ich auch einfach mal so an, auch wenn es noch warm ist. Strumpfhosen sind für mich kein reiner Kälteschutz sondern ich trage sie einfach gerne. Also auch mal im Sommer - wobei - diesen Sommer hatte ich dann doch fast nie eine an.
Für mich werden Strumpfhosen daheim wieder die Regel, wenn es Richtung heizen geht. Das erste Mal hatte ich somit gestern Abend eine angezogen. Das ist nach so langer Zeit ein schönes Gefühl.
Trotzdem korreliert das häufig recht stark mit Anfang September.
Ganztags, also auch bei der Arbeit, ziehe ich allerdings noch keine an. Das kommt dann eher erst im Dezember.

LG Till,
- gerade in schwarzer SH + knielange Hose.
 Re: Es ist Septemberrrrrr! 06.09.2015 (15:23 Uhr) Strickstrumpfhose
Nach längerem Aufenthalt in Spanien und Italien: Ja, es ist wieder ein R-Monat und die Temperaturen sind doch merklich unten, also klar: Strumpfhosen drunter sind angesagt und recht gut tragbar. Baumwolle allerdings, mit Wollstrumpfhosen halte ich mich bis zu nahe-Null zurück. Unterzieh-Shirts sind allerdings schon angebracht, wie ich finde.

Wenns wieder wärmer wird, gehe ich zu Mikrofaser oder dünnen BW-Modellen über :-)

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.