plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

94 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört
  Suche:

 Erste mal in Feinstrumpfhose 06.10.2007 (02:51 Uhr) Andy22
Hallo zusammen,

mich würde interessieren wie Ihr darauf gekommen seid Feinstrumpfhosen zu tragen.
Bei mir war es ca. mit 16 als meine damalige Freundin mit mir zu einem Faschingsball gehen wollte und ich nicht wusste als was ich mich verkleiden soll. Sie meinte ich kann mich als Mädchen verkleiden, ihre Kleidergrösse müsste mir passen. Wir trafen uns dann vor dem Faschingsball bei Ihr wo Sie und Ihre Mutter, wie peinlich schon auf mich gewartet haben. Sie haben mich komplett als Mädchen verkleidet und eben auch mit einer Feinstrumpfhose, seit dem trage ich heimlich öfter eine.

Wie war das bei Euch

Grüsse
Andy
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 06.10.2007 (12:58 Uhr) Lisa122
Hi Andy,

ich hatte auch mal einen Freund, der in einer Jugend Theatergruppe die Rolle als Mädchen übernehmen sollte. Wir haben dann Klamotten zusammengesucht, leider hatte er nicht meine Größe aber die meiner Freundin die er probierte, als er ein süsses Kleid anhatte das ihm ganz gut passte suchten wir noch ein paar Schuhe wo wir bie Ihrer Mutter fündig wurden. Sie waren Ihm etwas eng, da meinte meine Freundin er soll einfach eine Feinstrumpfhose anziehen dann kommt er besser in die Schuhe ausserdem gehört eine Strumpfhose eh zum Outfit. Erst war es ihm furchtbar peinlich sich vor uns zu zeigen aber wir haben ihm gut zugeredet. Er hat dann auch die Rolle super gespielt, seit der Zeit wollte er immer mal wieder von mir eine Strumpfhose, mal war ihm zu kalt, im Karneval usw.

Grüsse
Lisa
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 09.10.2007 (20:59 Uhr) Melanie
Hi Lisa

bei meinem Freund war es damals so !! Wir waren beide 15 Jahre alt und meine Mutter nervte mich jeden Tag wenn es ein bisschen kühler gewesen ist das ich ja eine Strumpfhose ( Feinstrumpfhose )an hatte.
Ich muß dazu sagen das ich sehr oft Krankgewesen bin und auch oft eine Blasenenzündung hatte, eines Tages am Wochenende ist mein Freund schon sehr früh bei mir gewesen und meine Mutter nervte mich wieder so ich sagte zu ihr das es nicht cool ist wenn ich ständig Strumpfhosen an hätte und Robert es mit sicherheit nicht mag wenn icht ständig welche anhabe. Meine Mutter sagte das sie es nicht glaubt und es Robert mit sicherheit nicht stört, wir können ihn ja fragen sagte meine Mutter und hat Robert auch schon gerufen und ihn gefragt ob es ihn´stören wurde wenn Melanie Strumpfhosen trägt.
Robert sagte darauf hin nein warum solte es mich stören, ich war sehr sauer das Robert das sagte und ich sagte ganz laut dann zieh du halt auch welche an wenn dich Strumpfhosen nicht stören, Robert wurde rot im Gesicht und meine Mutter meinte auch noch dazu ich glaube das es Robert für dich tun wurde das du siehst das er es ehrlich meint, oder Robert fragte meine Mutter.
Robert sagte zögernd ja ich habe aber noch nie Feinstrumpfhosen angehabt, das macht doch nichts sagte ich, komm wir gehen zu mir in Zimmer und da gebe ich dir eine von mir, es  war eine dunkelblaue Strumpfhose.
Er hat sie angezogen und nach ein paar Stunden hat er zu mir gesagt ich weiß gar nicht was Du hast die sind doch sehr angenehm, und seit dem hat Robert mir zu liebe immer wieder ein Feinstrumpfhose angezogen, und meine Mutter war sehr froh das ich nicht immer gemault habe und von da an sie auch von alleine angezogen habe !!

Grüße
Melanie
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 09.10.2007 (23:51 Uhr) Franz
Hallo Melanie,

deutsch ist nicht deine leidenschaft und wenn dann eine die dir leiden schaft. für mich klingt dein beitrag doch sehr männlich, macht ja aber nichts jeder hat seine fantasien nur deine find ich doch sehr runtergekommen.

gruß
franz
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 10.10.2007 (11:29 Uhr) Karin
Hallo Franz,

Deine Sache ist es wohl auch nicht mit der deutschen Sprache, sonst würdest Du nicht alles klein schreiben. Ich finde das von Melanie schon glaubhaft.
Mein Freund hat auch mal eine Feinstrumpfhose angehabt, weil er eine Wette verloren hat. Er fand sie eigentlich ganz bequem zu tragen.

Grüsse
Karin
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 10.10.2007 (14:31 Uhr) Christian
Wenn Franz schlechtes Deutsch bei anderen kritisiert, sollte er es selber besser können, sonst wird es lächerlich. Bei ihm ist es nicht nur die mangelnde Großschreibung, auch in der Kommasetzung sind mehrere Fehler zu erkennen.
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 10.10.2007 (14:46 Uhr) Unbekannt
Ich denke diesbezüglich ist keiner von uns vollkommen:-) Hab auf jeden Fall schon Schlimmeres gelesen. Ob man´s wirklich glauben kann, dass die Mutter den Freund bat, Strumpfhosen zu tragen, will ich allerdings auch mal in Zweifel ziehen.
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 10.10.2007 (14:56 Uhr) Melano
...........uahhhahahahahhhahahahahahhhhahahah........ey komm...mag ja sein dass du dir das so mal erträumt hast, ist ja auch o.k. aber da fühlt man ja, dass es Phantasterei ist. Träum auch gerne weiter davon. Das ist echt zu dick aufgetragen! Schreib demnächst davor: Erdachte Story!
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 10.10.2007 (20:14 Uhr) Melanie
Wenn ihr alle meint das dies nicht war ist, dann gleubt es halt !!

Ist das eigentlich ein Forum zum kritisieren, wenn ja dann ist die überschrieft von diesem Forum falsch.

viele Grüße

Melanie
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 11.10.2007 (12:56 Uhr) Strickstrumpfhose
Bitte, kommt zurück zum Thema.
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 12.10.2007 (18:30 Uhr) Natalie
Hallo Melanie

wie sieht es bei euch mit Strickstrumpfhosen aus, trägst Du und Dein Freund auch Strickstrumpfhosen oder nur Feinstrumpfhosen ??

viele Grüße

Natalie
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 16.10.2007 (20:32 Uhr) Melanie
Hallo Natalie

wenn es die Temperaturen zulassen tragen wir auch mittlerweile sehr oft Strickstrumpfhosen, weil wir beide festgestellt haben das man selber schuld ist wenn man zu kalt angezogen ist und die meisten Strumpfhosen heute ja eh Unisex sind zieht mein Freund die auch an. Wir beide finden es total kuschelig und gemütlich wenn wir beide so auf der Coutsch sitzen und einen Romatischen Film sehen oder uns unterhalten oder uns gegenseitig geschichten aus einem Buch vorlesen.

viele Grüße

Melanie
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 02.11.2007 (12:01 Uhr) spetzi
Hallo Zusammen!!

Als ich die erste Feinstumpfhose ca. 10 Jahre ( jetzt 40 J. ) Wir waren alleine zu Hause ( meine Schwester Und ich ). Unsere Eltern waren nicht zu Hasue, waren fort. Ich sagte zu meiner Schwester ich möchte gerne mal eine Feinstrumpfhose anziehen. Wir beide zogen und jeder eine Feinstrumpfhose von der Mutter an. Es war ein angenehmes Gefühl mal eine Feinstrumpfhose zutragen zukönnen. Seit den trug ich ab und zu eine Strumpfhose. Und jetzt trage ich sie schon fast jeden Tag. Einen schönen Tag zusammen wünscht

Stefan
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 20.11.2007 (17:11 Uhr) nochnFranz
Äh ja, nette Story. Mit dreissig ganz allein zuhaus, die Eltern waren grade aus. Nur Schwesterlein das ist noch da.. Naja. Ich wär mir ein wenig seltsam vorgekommen meine Schwester nach ner Strumpfhose zu fragen.
Bin einfach mal durch ein ähnliches Forum neugierig geworden, hab mir so ein Teil gekauft das sogar fast gepasst hat und seitdem trag ich von Zeit zu Zeit welche, teilweise mit 60 bis 120 DEN und in verschieden neckischen Varianten.. Aber wenns richtig kalt ist sind lange Unterhosen  (aus Funktionsfasern) eben doch die bessere Wahl. :-)
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 20.11.2007 (21:34 Uhr) Thomas
Hallo

du willst mir doch nicht erzählen das eine lange Unterhose wärmer ist als eine Strickstrumpfhose oder die Klima Max Strumpfhose von Ergge oder die Herrnstrumpfhosen von Bader Versand
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 20.11.2007 (23:51 Uhr) nochnFranz
Nein, will ich Dir nicht erzählen. Dazu müsst ich sie ausprobieren. Nur mag ich Strickstrumpfhosen nicht so sehr. Und bei Quelle, Neckermann und sonstwo hats sicher auch noch das eine oder andere warme Modell.
Ich hatte auch gar nicht vor in arktische Gebiete zu wandern - wobei ich mir sicher bin dass die bevorzugte Ausrüstung der Menschen dort weniger aus Strickstrumpfhosen besteht. Darum gehts wohl auch gar nicht. Lange Unterhosen sind zuweilen einfach praktischer. Schon allein deshalb weil man bei nassen Füssen die Strümpfe wechseln kann ohne auch den Rest ausziehen zu müssen. Kann manchmal ganz angenehm sein.
In normalen Situationen spielt das wohl weniger eine Rolle, mehr die persönliche Vorliebe. Und die wollt ich Dir nicht nehmen.
 Re: Erste mal in Feinstrumpfhose 21.11.2007 (10:50 Uhr) Christian
Auch bei langen Unterhosen gibt es wärmere und weniger warme Modelle.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen". Die Überschrift des Forums ist "Forum für Strickstrumpfhosen, Strumpfhosen und alles was dazugehört".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Forum für Strickstrumpfhosen und alle andere Strumpfhosen | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.